Philosophie

Mit wachsender Freude

Lieber Leser, selbst nach mehr als 25 Jahren Berufserfahrung gilt der schöne Satz nach wie vor:

 „Der Gärtnerberuf ist ein schöner Beruf.“

Er hat mit Dingen zu tun, die unser grünes Lebensumfeld gestalten, erneuern, verschönern und unterliegt gleichsam dem Wandel der Zeiten von Mensch und Natur.Die Welt um uns herum hat sich verändert. Sie ist zunehmend geprägt von schnelllebigen Oberflächlichkeiten. Anpassungsfähigkeit und ein Höchstmaß an Flexibilität und Mobilität gilt allseits als Muss. Im Garten jedoch finden wir in kreativer Weise einen Ausgleich, können nach unseren Vorstellungen gestalten, Freude teilen, genießen und zur Ruhe kommen.

zum Video über Leonhardt & Büttner

Privilegiert ist in dieser Welt daher, wer einen Garten sein Eigen nennen kann. Wir können Ihnen dabei helfen, auf diesem Stückchen Land ihre Gartenträume zu verwirklichen. Die Entwicklung dieser Träume, die Veränderungen im Laufe der Jahre und im Wandel der Jahreszeiten können Sie in Ihrem Gartenreich mit wachsender Freude beobachten.